Möchtest du dir ein Fotografie Business aufbauen?

Alles was du brauchst sind 7 Stunden die Woche für insgesamt 12 Wochen. Dann bauen wir gemeinsam dein eigenes Fotografie Business auf. Mit einer genauen Positionierung, wundervollen Fotos, einer eigenen Webseite, deinen ersten Kunden und dem ganzen Papierkram.

Du wirst Vorlagen, Anleitungen und ein Kursbuch mit genauen To-Dos zum Abhaken bekommen, so dass du alles schaffen wirst.

Und du wirst nicht allein sein. Dieser Onlinekurs ist kein Selbstlernkurs. Du wirst all die Hilfe bekommen, die du brauchst. Du wirst Teil einer tollen Community werden. Und trotzdem kannst du alles in deinem Tempo angehen. Denn die Kursinhalte stehen dir jederzeit und für alle Zeit zur Verfügung.

AUF DIE WARTELISTE

Das Besondere am Businesskurs

Du wirst Schritt für Schritt angeleitet

Egal ob es darum geht, deinen Namen zu finden, deine Preise festzulegen oder deine Website zu bauen - du bekommst für alles eine ganz genaue Anleitung.

Der Kurs gibt dir Sicherheit

Entspricht deine Webseite den rechtlichen Bestimmungen? Hast du bei Gewerbeanmeldung, Steuern & Co. nichts vergessen? Wirst du nicht! Dafür sorgen wir hier.

Der Kurs lässt dich selbstbewusster werden

Zwischen "ich fotografiere" und "ich bin Fotografin" liegt ein riesiger Unterschied. Im Kurs lassen wir auch dein Mindset nicht außer Acht und sorgen dafür, dass du ganz selbstbewusst in deine neue Rolle schlüpfen kannst.

Du wirst bald Erfolge sehen

Im Kurs konzentrieren wir uns auf das, was wirklich wichtig ist. So vergeuden wir keine Zeit und sorgen dafür, dass du mit deiner Kamera bald regelmäßige Einnahmen erzielst.

Erfolgsgeschichte von Kim

Ich habe letztens noch zu einer Bekannten gesagt: "Ohne Tine und Artur wäre ich arbeitslos!".

Wie viel Umsatz machst du pro Monat?

In Welcher Buisnesskursklasse warst du?

ca. 2.000 €

Juli 21

Wie viele Shootings hast du ca. im Monat

Was ist deine Fotografierichtung?

Familien-, Paar- und Hochzeitsfotografie

10- 12 Shootings

Was ist deine größte Herausforderung?

Zeitmanagement- weil mein Kleiner noch nicht in den Kindergarten geht.

Konntest du Stunden in deinem Hauptjob reduzieren?

Die Fotografie ist mein Hauptjob

Wie hat die Selbstständigkeit dein Leben verändert?

Welcher Bereich des Kurses half dir am meisten?

Ich kann trotz Kind gutes Geld verdienen, da ich mir die Zeiten, in denen ich arbeite selbst einteilen kann. Besser geht es nicht 🙂

Homepage und Marketing. Ich habe mich nie an Google &co herangetraut und bin da echt weit aus meiner Komfortzone gegangen - mit Erfolg.

Isabel Michos

Pinar

Monja Drössel

Jessica N.

Meike

Isabell Prütting

Lisa

Klaudia

Tanja

Ulla

Silvia

Eva Marie

Eva

Anna S

Ivana

Franziska

Lena

Kim

Kim Jeannine

Julia

Der Businesskurs hilft dir, wenn...

du neben deinem Job deine Fotografie als Nebengewerbe starten möchtest.

du aus der Elternzeit heraus mit deinem eigenen Foto-Business loslegen willst.

du dich ganz auf die Fotografie konzentrieren und dich hauptberuflich selbstständig machst.

du dein Gewerbe bereits angemeldet hast, aber dein Business einfach nicht richtig in Fahrt kommt.

Was ehemalige Kursteilnehmer berichten

Erfolgsgeschichte von Sabrina

Im Nachhinein ärgere ich mich, dass ich nicht schon im Sommer 2021 beim Kurs dabei war.

Wie viel Umsatz machst du pro Monat?

In Welcher Buisnesskursklasse warst du?

ca. 2.500 €

November 21

Wie viele Shootings hast du ca. im Monat

Was ist deine Fotografierichtung?

2-3 Shootings

Hochzeiten, Familien & Kitas

Was ist deine größte Herausforderung?

Konntest du Stunden in deinem Hauptjob reduzieren?

Die groesste Herausforderung ist es in buchungsarmen Phasen an mich zu glauben.

Ja, ich habe Stunden reduziert und moechte naechstes Jahr komplett kuendigen 🙂

Welcher Bereich des Kurses half dir am meisten?

Wie hat die Selbstständigkeit dein Leben verändert?

Homepage und vor allem der Marketing Teil. Man kommt einfach gut voran. Und der Kurs bietet euch so

einen guten Support. Ich habe immer sehr schnell Antworten bekommen.

Ich bin gluecklicher, freier und selbstbewusster geworden.

Du hast eine Garantie auf einen Platz im Kurs.

Du wirst zuerst benachrichtigt, wenn der kurs öffnet.

Du kannst den kurs 1 woche vor allen anderen kaufen.

Trage dich hier oben ein.

1x die Woche bekommst du eine E-mail, die dich schon vor dem Kurs auf dein Fotografie-Business vorbereitet inkl. Vorlagen, To-do's & weiteren hilfreichen Infos.

Hi, ich bin Tine.

ICH BEGLEITE DICH AUF DEINEM WEG IN DIE SELBSTSTÄNDIGKEIT

Ich bin Mama von drei Kindern, Fotografin und Kaffeejunkie...

... Die Fotografie begleitet mich schon fast mein ganzes Leben lang. Ziehe ich mit meiner Kamera los, klopft mein Herz immer etwas schneller. Und mit genau diesem Herzklopfen bin ich vor einigen Jahren in die Selbstständigkeit gestartet. Das war eine der besten Entscheidungen, die ich in meinem Leben getroffen habe.

Als Fotografin habe ich mehr Zeit mit meiner Familie und bin glücklicher mit dem, was ich tue. Denn mein Fotografie-Business fühlt sich auch nach Jahren immer noch nicht an wie Arbeit. Eher wie eine Vollzeitliebe.

Dieses Herzklopfen kennst du? Dann wird es Zeit, dass wir uns um dein Business kümmern. Bei einer großen Tasse Kaffee?

Erfolgsgeschichte von Monja

Wie viel Umsatz machst du pro Monat?

In Welcher Buisnesskursklasse warst du?

"Ich bin Fotografin" das hätte ich vor dem Kurs niemals gesagt.

ca. 1.000 - 3.000 €

November 21

Wie viele Shootings hast du ca. im Monat

Was ist deine Fotografierichtung?

ca. 7-10 Shootings plus Kitas

Familien & Kitas

Was ist deine größte Herausforderung?

Konntest du Stunden in deinem Hauptjob reduzieren?

Work-Life-Balance und Arbeitsfluss

Ich nutze grad die Elternzeit.

Welcher Bereich des Kurses half dir am meisten?

Das waren mehrere Bereiche: Google Werbung schalten, Preisgestaltung, Website bauen und der Blick hinter die Kulissen beim Shooting.

Wie hat die Selbstständigkeit dein Leben verändert?

Ich bin so viel selbstbewusster geworden.

Erfolgsgeschichte von Rena

ICH SASS BESTIMMT 10 MINUTEN VOR DEM "KAUFEN"-BUTTON UND BIN JETZT SO FROH, DASS ICH DRAUF GEKLICKT HABE

Wie viel Umsatz machst du pro Monat?

In Welcher Buisnesskursklasse warst du?

ca. 2.000 €

November 21

Was ist deine Fotografierichtung?

Familien & Kitas

Was bedeutet die Selbstständigkeit für dich?

Flexibel fuer meine Kids dasein!

Konntest du Stunden in deinem Hauptjob reduzieren?

Ich nutze grad die Elternzeit.

Was ist dein größter Erfolg?

Ich habe mein Gedanken-Karussel durchbrochen (dachte immer zu, dass ich es nie schaffen wuerde).

Welcher Bereich des Kurses half dir am meisten?

Ich war kurz davor, eine Firma fuer meine Website zu engagieren. Was mich das gekostet haette! Jetzt steht meine Website und ich bin so stolz drauf.

Fotografenschmiede

Businesskurs

Schritt für Schritt in dein erfolgreiches Foto-Business

Einmalzahlung

in 6 Raten à

in 12 Raten à

€ 1999 netto

€ 365 netto

€ 185 netto

AUF DIE WARTELISTE

AUF DIE WARTELISTE

AUF DIE WARTELISTE

Der Kurs soll zu dir passen. Das kannst du 14 Tage lang testen. Gefällt dir der Kurs nicht, kannst du ihn innerhalb dieser

zwei Wochen ganz einfach zurückgeben.

Erfolgsgeschichte von Ulla

Es ist einfach so schön, meine Kundinnen glücklich zu machen

Wie viel Umsatz machst du pro Monat?

In Welcher Buisnesskursklasse warst du?

ca. 1.500 €

Juli 21

Wie viele Shootings hast du ca. im Monat

Was ist deine Fotografierichtung?

4-6 Shootings

Portrait-, Paar- & Familienfotografie fuer Mehrgewichtige

Was ist deine größte Herausforderung?

Momentan bin ich gerade dabei, meine Webseite mit dem Kurs neu zu erstellen.

Konntest du Stunden in deinem Hauptjob reduzieren?

Ich musste dank der Fotografie gar nicht in meinen eigentlichen Beruf zurueck!

Wie hat die Selbstständigkeit dein Leben verändert?

fotografin-werden-ulla2
fotografin-werden-ulla1

Mein Leben ist durch die Selbstaendigkeit viel erfuellter geworden.

Welcher Bereich des Kurses half dir am meisten?

Auf jeden Fall hat mich die Arbeit an meiner Einstellung sehr voran gebracht. Insgesamt fand ich die Struktur des Kurses toll!

Erfolgsgeschichte von Isabell

Mein Terminkalender ist schon gut gefüllt und ich arbeite nur noch 3 Tage in der Woche in meinem Hauptjob.

Wie viel Umsatz machst du pro Monat?

In Welcher Buisnesskursklasse warst du?

ca. 4.000 - 5.000 €

November 21

Wie viele Shootings hast du ca. im Monat

Was ist deine Fotografierichtung?

ca. 4 Hochzeiten pro Monat

Hochzeiten

Was ist deine größte Herausforderung?

Konntest du Stunden in deinem Hauptjob reduzieren?

Am Ball bleiben und den Sprung in die komplette Selbststaendigkeit wagen.

Ja! Konnte sie halbieren!

Welcher Bereich des Kurses half dir am meisten?

Vor allem die Bereiche Marketing und die Nutzung von SEO.

Wie hat die Selbstständigkeit dein Leben verändert?

Ich fuehle mich freier, bin ausgeglichener und bin einfach nur gluecklich darueber, genau das zu machen, was ich liebe. Es war die beste Entscheidung in meinem Leben!

Ist der Businesskurs auch etwas für mich, wenn ich schon ein Gewerbe als Fotografin angemeldet habe?

Wie ist der Ablauf?

Nachdem du den Kurs kaufst, bekommst du sofort Zugang zu der Online Kursplattform mit allen Videos. Darauf hast du lebenslang Zugriff. Parallel schicke ich das Arbeitsbuch per Post zu dir. Du kannst das Arbeitsbuch und die Online-Videos immer nutzen!

3 Monate lang findet meine persönliche Betreuung für dich statt. In dieser Zeit gehen wir alle Module und Inhalte durch. Jeden Sonntag gibt es dazu einen Live-Call mit mir, wo wir das Thema der Woche besprechen und du deine Fragen stellen kannst. Zusätzlich kommst du in eine private Facebookgruppe, wo du ebenfalls Hilfe von mir bekommst und dich mit den anderen Teilnehmern austauschen kannst.

Nach den 12 Wochen endet die intensive Betreuung. Du hast aber weiterhin vollen Zugang zu allen Inhalten des Kurses. Du kommst in die Alumni-Facebookgruppe, wo alle Kursteilnehmer sich weiterhin untereinander helfen und austauschen können. Ich bin auch dort und helfe dir

Definitiv! Womöglich wirst du Inhalte aus einigen Modulen schon umgesetzt haben, aber bist du sicher, dass du es auch richtig gemacht hast? Ich bin mir sicher, dass du noch einiges dazu lernen wirst.

Hier kommt aber der Hauptgrund: Alle 12 Module des Kurses haben das große Ziel, dass du als Fotografin an Buchungen kommst und somit Geld verdienst. Wenn du dich nicht gerade vor Buchungen retten kannst, dann ist der Kurs auf jeden Fall richtig für dich!

Erhalte ich konkrete Hilfe und Unterstützung?

Ja! Mein gesamtes Wissen und deine konkreten Aufgaben findest du im Arbeitsbuch und den Online-Videos. Solltest du aber mal Hilfe oder eine Meinung benötigen, dann bin ich für dich da.

Du kannst deine Fragen immer in unserer privaten Facebook Gruppe, per Mail oder dem wöchentlichen Live-Call stellen.

Wenn du es trotz meiner Erklärung nicht alleine schaffst, dann kann ich gewisse Dinge auch für dich tun: Du baust deine Webseite und etwas funktioniert nicht? Kein Problem. Ich logge mich gerne bei dir ein und behebe das Problem für dich.

Was unterscheidet den Businesskurs von anderen Kursen?

Der Fahrplan und die persönliche Betreuung.

Der Businesskurs ist kein “Selbstlernkurs”. Du musst dich nicht alleine durch alle Module arbeiten. Durch die Facebook Gruppe kannst du dich mit anderen Teilnehmern austauschen. Du kommst nicht weiter oder bist dir nicht sicher, ob du auf dem richtigen Weg bist? Stelle deine Fragen in der Gruppe oder in unseren Live-Calls. Ich werde dir dann helfen.

Wie lange habe ich Zugriff auf den Kurs und die Community?

Ist der Kurs auch etwas für mich, wenn ich erst am Anfang meiner Fotografie stehe?

Solange es den Kurs gibt! Der Zugang zum Kurs ist nicht limitiert. Ab dem Kauf des Kurses hast du lebenslang Zugriff auf die Kursplattform mit den Online-Videos und der privaten Facebook Gruppe. Du kannst also jederzeit auf alle Module zugreifen. Du wirst auch Zugriff auf alle Updates für den Kurs erhalten, ohne zusätzliche Kosten. Alle Teilnehmer des Kurses kommen in die Facebook Alumni-Gruppe. Dort kannst du dich weiterhin mit den anderen Teilnehmern austauschen.

Ja! Vorausgesetzt du möchtest dir ein Fotografie-Business aufbauen.

Wenn du quasi bei 0 startest, dann kannst du von Anfang an alles so machen, wie ich es im Kurs zeige. Dadurch vermeidest du Fehler zu machen oder Dinge falsch anzugehen. Du bekommst im Kurs auch Hilfe bei deinen Kamera-Einstellungen & Bildaufbau. Du wirst mehr Zeit brauchen, um alles neu aufzubauen, aber du wirst es richtig machen.

Kann ich den Kurs machen, obwohl ich wenig Zeit habe?

Wie viel kostet der Kurs?

Ja. Du kannst den Kurs in deinem eigenen Tempo machen, da du lebenslang Zugriff auf alle Inhalte hast. Dein Fotografie-Business soll zu deinem Leben passen. Wir alle haben noch andere Verpflichtungen im Leben. Wenn du mindestens 7 Stunden die Woche investieren kannst, dann wirst du es in den 12 Wochen schaffen.

Der Kurs kostet 1999 € netto.

Du kannst die Zahlung als Einmalzahlung von 1999 € (netto) begleichen oder wählst eine 6 oder 12 Monatsrate aus.

Bei der 6 Monatsrate zahlst du pro Monat 365 € (netto). Nach 6 Monaten hast du den Kurs abbezahlt. Bei der 12 Monatsrate zahlst du pro Monat 185 € (netto). Nach 12 Monaten hast du den Kurs abbezahlt.

DEine Fragen wurden nicht beantwortet?

Dann sollten wir das ganz schnell ändern. Melde dich einfach bei mir

Schreibe mir eine E-Mail an tine@fotografenschmiede.de oder kontaktiere mich direkt bei Instagram. Du wirst schnell eine Rückmeldung bekommen.

Erfolgsgeschichte von Isabel

Ich habe gleich im ersten Jahr 54.000 Umsatz gemacht!

In welcher Businesskursklasse warst du?

November 21

Was fotografierst du?

Kindergarten & Familien

Was hat dir im Kurs besonders geholfen?

Die Community! Das hatte ich total unterschaetzt. Es ist so schoen, mit anderen

gleichzeitig zu starten. Ich habe mit vielen heute noch Kontakt.

Was war dein erster Erfolg?