Mach deine Leidenschaft zum Beruf!

Werde Fotografin.

Alles was du für dein erfolgreiches

Foto-Business brauchst, gebe ich dir im Onlinekurs an die Hand.

Für Nebengewerbe oder Vollzeit.

Der Kurs öffnet Mitte 2022 wieder. Wenn du auf der Warteliste stehst kannst du den Kurs vor allen anderen kaufen. Der letzte Kurs war ausverkauft.

Willst du dein Fotobusiness

Gründen aber weißt nicht genau wie...

Es ist wie ein

POLAROID

Was wäre, wenn...

Stell dir vor, wie erfolgreich du in etwas wärst, was dir wirklich am Herzen liegt.

... du einen genauen Fahrplan für deine Businessgründung hättest? Selbst wenn du gerade bei Null startest?

... du jemanden an deiner Seite wüsstest, der dir mit viel Erfahrung den nötigen Fahrtwind gibt?

... dir jemand nochmal alles zeigt, was du rund um deine Kamera, Shootingablauf & Bildbearbeitung wissen musst?

... du keine Angst mehr vor Marketing haben bräuchtest, weil du alles erklärt und Vorlagen an die Hand bekommst?

... du in Sachen Papierkram, Datenschutz, Recht & Steuern keine Bauchschmerzen mehr hättest?

Wärst du dann bereit, dein Herzklopfen in ein Fotografie-Business zu verwandeln?

Dein Herz schlägt bei jedem Fotoshooting höher. Du könntest stundenlang durch Bilder scrollen, dich in der Bildbearbeitung verlieren. Du liebst es anderen Menschen zu zeigen, wie schön sie sind. Denn gute Bilder machen eben einfach glücklich. Deine Kunden! Dich!

Doch der Weg zu einem eigenen Fotografie-Business scheint ganz schön lang zu sein. Lang und steinig. Schließlich kannst du dich nicht mehr nur noch auf deine Fotografie konzentrieren, sondern musst gleichzeitig auch Webdesigner, Marketing-Profi, Jurist, Texter und Kommunikationstalent werden.

Wie sollst du das alles alleine schaffen? Brauchst du nicht. Ich helfe dir. Mit all meinem Wissen als Fotografin! Im Fotografenschmiede Businesskurs bekommst du alles an die Hand, was du brauchst. Zusammen verwandeln wir dein Hobby in ein nachhaltiges Business. Ich zeige dir alles, was du übers Fotografieren, den Kundenkontakt und die Bildbearbeitung wissen musst. Du bekommst Vorlagen für deine Werbung und wir bauen gemeinsam deine Webseite. In Zusammenarbeit mit zwei Rechtsanwältinnen und einer Steuerberaterin erledigen wir den Papierkram mit links und du bekommst Rechtssicherheit in Sachen Datenschutz und Bildrechte.

Lass uns gemeinsam deinen Traum verwirklichen! Lass mich dir helfen. Damit du deine kreative Energie nicht auf Papierkram, Datenschutz, Technik und Marketing-Probleme verschwenden musst. Damit du dich auf das konzentrieren kannst, was wirklich zählt: deine Fotografie!

Dein Beruf macht dich nicht glücklich? Die Fotografie schon!

Dann mach doch die Fotografie zu deinem Beruf!

Ich helfe dir, dein eigenes Business aufzubauen und es genau so groß werden zu lassen, wie es zu dir passt.

Nebengewerbe oder Vollzeit!

Fotografenschmiede Businesskurs

so gehts:

Dein Business – Dein Kurs

01. Anmelden

Melde dich für den Businesskurs an und erhalte sofort Zugang zu allen Online-Videos, Interviews...

02. Buch per Post

Direkt nach deiner Anmeldung macht sich das Buch zum Kurs per Post auf den Weg zu dir.

03. Dein Tempo

Gehe die Kursinhalte in deinem Tempo durch. Du hast zeitlich unbegrenzten Zugriff auf alles!

04. Support & Community

Kaffeeplausch-Fragerunde am Sonntag, private Facebookgruppe – tausche dich mit andere Fotografinnen aus und stelle mir alle deine Fragen.

So hilft der Kurs:

Von 0 auf "die Fotografin" in 3 Monaten

"Ich habe ganz von vorn gestartet und all die Module im Kurs umgesetzt. Nach drei Monaten habe ich bereits richtig viele Aufträge und bin im Ort als die Fotografin bekannt. Kürzlich kam sogar schon unser Kindergarten auf mich zu und fragte nach Bildern."

Lisa - Familienfotografie

Hi! Schön dass

du da bist!

Ich bin Tine. Mama von zwei Kindern, Fotografin und Kaffeejunkie. Wenn ich mit meiner Kamera losziehe, dann klopft mein Herz immer etwas schneller. Und mit diesem Herzklopfen bin ich vor einigen Jahren in die Selbstständigkeit gestartet. Habe gerade in der Anfangszeit viel falsch gemacht und noch mehr gelernt. Habe meinen öden Schreibtischjob an den Nagel hängen können. Und vor allem habe ich mir das Herzklopfen bei den Shootings bewahren können. So fühlt sich mein Fotografie-Business auch immer noch nicht an wie Arbeit. Eher wie eine Vollzeitliebe. Dieses Herzklopfen kennst du? Dann wird es Zeit, dass wir uns auch mal um dein Business kümmern. Bei einer großen Tasse Kaffee würde ich sagen ;)

Und irgendwann werden

die kleinen Erinnerungen

zu unseren

größten Kostbarkeiten

und prall gefüllte Fotoalben das größte Glück.

in 12 Wochen zur selbstständigen Fotografin

Und so machen wir jetzt aus deinem Herzklopfen ein Foto-Business:

Finde deine Positionierung

Fotografierichtung, Besonderheit, WunschKunde

Wo sollst du nur anfangen? Am besten damit, die Basis für dein Fotobusiness zu legen! Denn eine gute Basis wird dir alles erleichtern. Deshalb kümmern wir uns erst mal um deine Positionierung, deine Besonderheit, deinen Wunschkunden und deine Preise. Ich gebe dir alles mit, was mir bei der Gründung geholfen hat. Und weil mehr einfach mehr ist: Gibt es noch jede Menge Interviews mit anderen Fotografinnen, die dir von ihrer Fotografierichtung, ihrem Business und ihrem Start erzählen.

Zeige dich auf dem Fotomarkt

Webseite, Marketing & Werbung

Jetzt geben wir deiner Fotografie ein Gesicht! Wir kümmern uns um deine Webseite. Die ist schließlich dein Aushängeschild. Und damit sie genauso toll wird wie deine Fotos, zeige ich dir Schritt-für-Schritt, wie du deine eigene Seite baust. Und damit sie auch möglichst viele Besucher bekommt, geht es anschließend gleich weiter mit der Werbung. Wir entwickeln gemeinsam eine Marketing-Strategie, mit der du dich wohlfühlst. Ich zeige dir sowohl die technische als auch die kreative Seite von Facebook Ads, Google Ads, Instagram & Co. Und teile meine erfolgreichsten Werbeanzeigen als Vorlagen mit dir.

Woche 3-4

Fotografiere wie ein Profi

Kamera, Shooting, Kundenkontakt, Bildbearbeitung

Mädels, jetzt kommen wir endlich zum besten Teil deines Fotobusiness: den Shootings! Wir machen dich sicher im Kundenumgang. Ich gebe dir alle meine Tipps, Fahrpläne und Vorlagen: Kontaktaufnahme, Textbausteine, Vorbereitung, Ablauf der Shootings und Guides für deine Kunden. Und wenn du in Sachen Fotografie noch unsicher bist: Macht nix! Wir gehen alle wichtigen Kameraeinstellungen noch mal durch. Ich gebe dir Tipps zum Kauf. Und die Bildbearbeitung machen wir auch ganz in Ruhe gemeinsam (Lightroom & Photoshop). Außerdem nehme ich dich auf meine Shootings mit und du kannst mir beim Arbeiten über die Schulter schauen.

Woche 5-9

Sorge für Rechtssicherheit

Gewerbeanmeldung, Steuern, Datenschutz, Bildrechte, Versicherungen, nachhaltiges Business

Oh nö? Oh doch! Jetzt kümmern wir uns noch um den ganzen Papierkram. Aber keine Angst! Das wird alles andere als langweilig. Was du in Sachen Steuern, Buchhaltung, Bildrechte und Versicherungen für dein Business wissen musst, erfährst du in spannenden Interviews. Eine Steuerberaterin, eine Rechtsanwältin und ein Versicherungsfachmann verraten dir, was wirklich wichtig ist – und was eben nicht. Und weil ich auf keinen Fall will, dass du dir irgendwo eine dubiose Datenschutzerklärung aus dem Internet lädst, habe ich eine Fachanwältin für IT-Recht gebeten, eine DSGVO-konforme Datenschutzerklärung extra für uns Fotografinnen zu erstellen. Die kannst du nutzen. Und schließlich kümmern wir uns um deine Jahresplanung und sorgen dafür, dass dein Business immer weiter in deinem Tempo wächst.

Woche 10-12

Wie geht's weiter?

Nach den 12 Wochen kommst du in die Alumni-Gruppe, erhältst Weiter Support und Zugang zu allen Videos

Den Businesskurs sollst du in deinem Tempo durchgehen. Das kann schneller oder langsamer sein, als diese 12 Wochen. Und das ist auch völlig ok so.

Denn auch nach dieser Zeit hast du weiterhin Zugang zu allen Online-Kurs-Inhalten. Und du kannst dich auch weiterhin auf meinen Support und deine Community verlassen.

nach Woche 12

Für wen ist der Businesskurs geeignet?

Der Kurs bringt nix, wenn...

Der Kurs hilft dir, wenn...

... du bereits so viele Kunden hast, dass du keine weiteren Shootings annehmen magst.

... du darauf wartest, dass jemand anderes für deinen Erfolg sorgt, anstatt die Dinge selbst in die Hand zu nehmen.

... du noch völlig ohne Vorkenntnisse in Sachen Businessgründung bist und bei Null starten willst.

... du bereits dein Gewerbe angemeldet hast, aber dein Fotobusiness einfach nicht richtig in Fahrt kommt.

... du gern noch mehr Fotoshootings und mehr glückliche Kunden hättest.

Der Kurs ist so ein unfassbar detaillierter Blumenstrauß! Perfekt für den Einstieg in die Selbstständigkeit!

"Mein größter Augenöffner: Marketing gehört genauso zu unserem Business hinzu, wie das Fotografieren. Und Werbung ist weder schwer noch schlimm. Aber ohne dauert alles soooo viel länger. Gönnt den Kurs euch und eurem Business! Ihr könnt am Ende nur erfolgreich sein!"

Der Businesskurs hat mir genau den Schubs in die Selbstständigkeit gegeben, den ich brauchte

Fühle mich bei meinen Shootings jetzt noch viel sicherer!

"Ich fotografiere schon einer ganze Weile und dachte auch, ich kenne mich schon gut aus, aber ich habe trotzdem in Sachen Shootingaufbau, Posen und Kamera noch so viel Input bekommen. Das hat mich wirklich positiv überrascht. Ebenso überraschend: Wie spannend die Themen Recht & Steuern umgesetzt waren. Und wie hilfreich. Absolute Empfehlung!"

Herzlich Willkommen im Businesskurs

Wirf einen Blick in den Kurs

12 Module

& Videos ohne Ende

Im Kurs wechseln sich persönliche Videos, Präsentationen, Bildschirmvideos und Interviews ab. So gibt es für jeden Inhalt das passende Format und langweilig wird's auch nicht. "Film ab" würde ich sagen! Wirf doch mal einen Blick in den Kurs.

Das sind die Kursinhalte

Deine Fotografie

Arbeitsalltag

Kundenkontakt

Homepage

Mindset

Realistischer Zeitplan

Marketing

Positionierung finden

Fahrplan & Tipps

Work-Life-Ausgleich

Zweifel vertreiben

CMS aussuchen

Strategie entwickeln

Wunschkunden bestimmen

Vorlagen

Ziele definieren

Stärken entdecken

Eigene Webseite bauen

Kampagne aufbauen

Preisgestaltung & Pakete

Hochzeitsguide

Landingpage

Facebook Werbung

Besonderheit entdecken

Gute Texte schreiben

Google Anzeigen

Namensfindung

Datenschutzerklärung

Instagram, Blog & E-Mail

Interviews Fotografinnen

Google My Business & Co.

Entwicklung

Kundenbindung

Ausrüstung

Shooting

Jahresplanung

Steuern & Co.

Bewertungen sammeln

Kamera & Objektive

Bildbearbeitung

Business aufbauen

Kamerawissen

Kundenpflege

Nutzungs- & Bildrechte

Equipment

Lightroom & Photoshop

Herzklopfen bewahren

Shooting Aufbau & Ablauf

Ideen & Aktionen

Rechnungen & Steuern

Kaufratgeber

Alternativen

Bildaufbau & Posen

Versicherungen

Ein Blick in andere Kamerataschen

Meine Tricks

Richtig anleiten

Gewerbeanmeldung

Spezialwünsche umsetzen

Experteninterviews

Nach dem Businesskurs kannst du:

Kamerawissen

Kundenkontakt

Marketing

Buchahaltung

Gewerbeanmeldung

Datenschutz


Versicherungen

Bildrechte

01.

Dein Business wachsen lassen

Du bekommst den Fahrplan für den Start und wir entwickeln gemeinsam die Grundlagen für deinen Erfolg. So bekommt deine Fotografie genügend Fahrtwind, um genau so schnell voranzukommen, wie du es gern möchtest. Denn Erfolg ist, was in dein Leben passt und dich glücklich macht.

02.

professionell Shooten

Im Kurs erhältst du Tipps und Vorlagen für den entspannten und professionellen Kundenkontakt. Alle Lücken in Sachen Kamerawissen, Fotografieren oder Bildbearbeitung werden in Tutorials geschlossen und ich nehme dich mit zu Shootings. So wirst du easy zum Profi.

03.

neue Kunden gewinnen

Webseite, Werbung & Marketing können ganz schön einschüchternd wirken. Deshalb nehme ich dich im Kurs an die Hand und zeige dir in vielen Schritt-für-Schritt-Anleitungen, wie du das alles alleine schaffst. Wir entwickeln zusammen deine Marketingstrategie und zur Umsetzung bekommst du meine erfolgreichsten Vorlagen dazu.

04.

Rechtssicher handeln

Buchhaltung, Rechnungen, Steuern, Gewerbeanmeldung, Versicherungen & Datenschutz gehören zur Selbstständigkeit dazu. Für diesen Teil des Kurses habe ich mir Experten ins Boot geholt: Zwei Anwältinnen, eine Steuerberaterin und ein Versicherungsfachmann geben dir alle nötigen Tipps, Vorlagen und Hinweise.

wissen

Eure Worte

Andrea

"Dank des Businesskurses kommt mein Wunschkunde jetzt zu mir! Vorher war Marketing für mich so schwierig: Jetzt weiß ich, was Werbung kosten darf. Was Sinn macht. Und was einfach nur überteuert ist. Egal ob Google, Instagram, Facebook, alles wir super erklärt. Mit einfachen Schritten, so dass es wirklich für Jeden zu schaffen ist."

Heike

"Ich stand am Anfang ganz schön alleine da: Noch nie ein Gewerbe angemeldet, noch nie ein Business gegründet… Ich hatte zwar versucht, mir die Infos hier und da herzuholen, aber kam damit auch nicht so richtig weiter. Der Kurs hat das wunderbar aufgefangen: Das Arbeitsbuch, die Videos, der Austausch in der Community. Lesen, ausfüllen, anschauen - und manchmal auch einfach dasitzen und inspirieren lassen. Jetzt fühle ich mich nicht mehr alleine."

Miriam

"Der Kurs hat mir geholfen, das kreative Chaos in meinem Kopf zu ordnen. Ich habe gerade mein Studium abgeschlossen und wollte mich in die Selbstständigkeit stürzen. Wusste aber gar nicht so recht, wo ich anfangen soll. Jetzt fühle ich mich viel besser strukturiert und auch viel sicherer.

Businesskurs Klasse November 21

Dein 12-Wochen-Plan

Das ist alles drin im Businesskurs

6 Raten à:

Einmalzahlung

12 Raten à:

265 €

1500 €

135 €

oder

netto

netto

freude

freude

Freude

Freude

Auch du kannst dein Fotografie-Business gründen, selbst wenn du:

Kameraliebe

Kameraliebe

Kameraliebe

Empathie
Empathie
Empathie
Empathie
Empathie
Empathie

Wichtig ist nur, dass du bereit bist, deine Komfortzone zu verlassen, neue Dinge zu lernen und für deinen Traum eines Fotografie-Business zu arbeiten.

Trau dich! Leg los!

216-Seiten Arbeitsbuch zum Kurs

Wirf einen Blick ins Buch

Weißt du was mich immer an Onlinekursen stört? In den Videos steckt so viel Wissen, aber wenn ich nach einem bestimmten Detail suche, dann finde ich es nie. Das wollte ich anders machen! Deshalb gibt es zum Onlinekurs ein gedrucktes Buch. Das ist der rote Faden zum Kurs. Darin findest du alles, was wichtig ist: Checklisten, Zusammenfassungen, Vorlagen und das kleine Notebook-Symbol verrät dir immer, welches Video zu welchem Themenblock gehört.

Wenn du nicht mehr nur zum Spaß Fotos machst, sondern damit auch Geld verdienst, dann ändert sich plötzlich so einiges. Du musst Rechnungen schreiben, in die Handwerkskammer eintreten, ein Gewerbe anmelden, über Dinge wie Bildrechte, Nutzungsrechte und Datenschutz Bescheid wissen – und bist du eigentlich richtig versichert? Oje, und dabei strauchelst du ja jetzt schon jedes Jahr bei deiner Steuererklärung?

Keine Sorge! Mir ist es wichtig, dass du dein Business startest, ohne ständig in Angst zu leben, etwas (Rechtliches) falsch zu machen. Deshalb gibt es all diese Dinge im Kurs:

Experten Interview mit einem Versicherungsfachmann

Experten-Interview mit einer Steuerberaterin

Experten-Interview mit einer Rechtsanwaltin (Fachgebiet Medien-& Bildrechte)

Fynn Dorn ist Versicherungsfachmann und berät vorwiegend kleine und mittelständische Unternehmen. Ihn habe ich gefragt, welche Versicherungen wir eigentlich brauchen und welche nicht. Im Interview verrät er, worauf wir als Fotografen achten sollten, ob es Sinn macht unsere Kameras abzusichern und warum wir zu allererst mal unsere bestehenden Verträge prüfen sollten.

Nathalie Vester ist Steuerberaterin und hat sich auf kleinere Unternehmen spezialisiert. Außerdem kann sie Klartext reden und verständlich erklären. Im Bereich Steuern kann man nämlich als Einzelunternehmer erschreckend viel falsch machen – ein Buch mit sieben Siegeln sind Steuern trotzdem nicht. Worauf es ankommt, was wir Fotografen wissen müssen und wo Vorteile winken, erklärt sie ganz klar.

Eva Vonau ist Juristin mit einer Ausbildung zur Mediengestalterin. Sie kennt sich somit nicht nur in der Welt der Paragrafen aus, sondern weiß auch, was für uns Fotografen wichtig ist. Im Interview beantwortet sie alle meine Fragen zu Bildrechten, Nutzungsrechten, Vertragsgestaltung und klärt auf wo und was man eigentlich überhaupt fotografieren darf.

Checklisten, Fahrpläne und alle Infos im Arbeitsbuch

Baukasten für deine Datenschutzerklärung

Die wichtigsten Infos aus den Interviews, Checklisten und einen Fahrplan für Gewerbeanmeldung, Handwerkskammer & Co. findest du natürlich auch im Arbeitsbuch. Dort erkläre ich auch einmal ganz genau, was es mit der Kleinunternehmerregelung auf sich hat und wann es sich für dich als Unternehmerin lohnt, sie auf dein Business anzuwenden.

Datenschutz ist nicht zuletzt seit in Kraft treten der DSGVO ein heikles Thema. Die Datenschutzerklärung ist zwingender Bestandteil deiner Webseite. Da ich nicht will, dass du dir rechtlich zweifelhafte Bausteine aus dem Netz ziehst, habe ich eine Fachanwältin für IT-Recht gebeten, eine Erklärung extra für Fotografen zu schreiben. Die kannst du direkt auf deiner Webseite einbauen. Ohne Bauchschmerzen.

Hast du dich schon für eine Fotografie-Richtung entschieden?

Wie ist es denn so Businessfotografin zu sein? Oder Hunde vor der Kamera zu haben? Ich habe Fotografinnen zu ihren Fotorichtungen befragt. Schau dir hier die Ausschnitte an. Die ausführlichen Interviews sind Teil des Kurses.

Familienfotografie

Business- und Personal Branding Fotografie

Tierfotografie

Kunden gewinnen & sichtbar werden

Webseite, Werbung & Marketing

Anleitungen

Vorlagen

Webseite erstellen, Werbung auf Facebook & Google schalten – du bekommst alles genau gezeigt.

Erfolgserprobte Anzeigen aus meinem Foto-Business, Social Media Content & Co.

Strategien

Expertenwissen

Zusammen mit meiner Journalisten-Kollegin zeige ich dir, wie du richtig gute Texte schreibst.

Wir entwickeln deine Marketing-Strategie und du bekommst alles an die Hand was du für künftige Kampagnen brauchst.

Foto-Wissen für mehr Kameraliebe und entspannte Shootings

Damit du sicher im manuellen Modus bist, ganz genau weißt, worauf du beim Kamerakauf achten musst und immer mit der richtigen Brennweite zum Shooting gehst, gibt's hier die Basics.

Kamera

Hole das beste aus deinen Bildern raus. Ich erkläre dir Lightroom & Photoshop. Zeige dir meine Tricks und die besten Presets.

Bildbearbeitung

Schau mir bei der Arbeit zu. Ich nehme dich zu verschiedenen Shootings mit und zeige dir meine Einstellungen und die fertigen Bilder.

Shooting

Vorlagen, Fahrpläne und jede Menge Tipps – ich gebe dir alles mit, damit du professionell und trotzdem entspannt alles rund um deine Shootings erledigen kannst.

Kundenkontakt